Barrierefreiheit

EARLY BOARDING

Wenn Sie aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oder anderen sichtbaren wie nicht-sichtbaren Behinderungen auf einen spezifischen Sitzplatz angewiesen sind, dann ist dies schon kurz vor dem regulären Einlass in den Zuschauer:innenraum möglich. Der Treffpunkt dafür ist 5 Minuten vor Vorstellungsbeginn vor dem Fenster rechts der Kasse (Wegbeschreibung s. u.). 



PICK UP-SERVICE 

Gerne holen wir Sie an der Tramstation “Schulstrasse” ab und begleiten Sie den 5-minütigen Fussweg bis zum ROXY. Eine Abholung ist 45-30 Minuten vor Vorstellungsbeginn möglich, andere Zeiten nach Absprache. Bitte melden Sie sich hierfür unter info@theater-roxy.ch an. 


Aktuelle Angebote

Über geplante Termine für Vorstellungen mit Audiodeskription und Tastführung sowie Relaxed Performances werden wir hier informieren.

do 16.12. 20:00
Die Vorstellung MAWAZO wird an diesem Termin als Relaxed Performance angeboten. Wenden Sie sich bei Fragen gerne per mail an gittermann@theater-roxy.ch



AUDIODESKRIPTION UND TASTFÜHRUNG 

Für blinde und sehbehinderte Besucher:innen gibt es bei ausgewählten Vorstellungen die Option der Audiodeskription, die die Aufführung – z. B. Kostüme, Kulissen, Handlungen und Bewegungen – live beschreibt. Damit gleichzeitig zur live-Audiodeskription der Raumsound gehört werden kann, empfehlen wir Stöpsel-Kopfhörer mitzubringen (Klinken-Kopfhöreranschluss 3,5mm Stereo). Falls keine Stöpsel-Kopfhörer vorhanden sind, bitte bei der Anmeldung mitteilen. 

Als Vorbereitung zur Live-Audiodeskription bieten wir vor Vorstellungsbeginn eine Tastführung an. Durch das Begehen der Bühne und ein Gespräch mit den Performenden kann ein multisensorischer Zugang geschaffen werden. Treffpunkt für die Tastführungen ist 1:15h vor Vorstellungsbeginn vor dem Fenster rechts der Kasse (Wegbeschreibung s.u.). 



RELAXED PERFORMANCE

Das Format der Relaxed Performance richtet sich an alle, die von einer entspannten Atmosphäre profitieren. Zu bestimmten Vorstellungen werden unterschiedliche gepolsterte Sitzmöglichkeiten im Foyer und im Zuschauer:innenraum angeboten. Im Publikum sind Geräusche und Bewegung ausdrücklich erlaubt. Besucher*innen, die eine Pause brauchen, können den Raum jederzeit verlassen und wieder zurückkommen. Weitere Informationen zu Barrierefreiheit und Trigger Warnungen sind auf der Homepage ersichtlich. 



WEGBESCHREIBUNG

Von der Tramstation “Schulstrasse”: nach dem Aussteigen aus dem Tram die Station in Fahrtrichtung verlassen und links erst die Schienen und danach die Strasse über den Zebrastreifen überqueren, dann rechter Hand dem Fussweg folgen. Nach ca. 200m kreuzt eine Seitenstrasse (Schulstrasse) den Fussweg an einer Ampel; diese überqueren und dem Fussweg für weitere 3 Minuten folgen. An der nächsten Ampel rechts die Strasse überqueren (unter dem Ampelschalter gibt es einen kleinen Knopf). Auf der anderen Strassenseite nach links halten, bis nach 50m eine weitere Seitenstrasse (Weidenweg) überquert werden muss. Das ROXY befindet sich jetzt auf der rechten Seite und ist an seiner türkisen Wandfarbe erkennbar. Auf der linken Seite des Fussgängerwegs gibt es ein Geländer und Blumenkästen, rechter Hand geht es zur Eingangstür. 

Im ROXY: Die Eingangstür zum Foyer befindet sich in der Mitte des Gebäudes und liegt ein bisschen zurückversetzt. Auf der rechten Seite davon gelangt man von aussen in die Bar (ebenerdig, Tür geht nach innen auf). Das Foyer ist wie ein T aufgebaut: geradeaus geht es zur Kasse; links und rechts davon führen Türen in jeweils 5m Entfernung in den Zuschauer:innenraum.  
Der Weg zur Kasse führt von der Eingangstür des ROXY ca. 5m direkt geradeaus, der Boden ist leicht abschüssig und endet vor einem Tresen. Dort steht ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn das ROXY-Team. Wenn man der Wand links neben der Kasse folgt, erreicht man nach ca. 3m eine rollstuhlgängige Toilette. Weitere Toiletten befinden sich linker Hand (gender-neutral). 

Treffpunkt Early Boarding: von der Kasse aus ca. 5m rechts vor dem Fenster. Dort holen wir Sie kurz vor Vorstellungsbeginn ab und begleiten Sie in Ruhe zu Ihren Wunschplätzen. 

Treffpunkt Tastführung: die Tastführung startet 1:15h vor Vorstellungsbeginn. Treffpunkt ist vor der Kasse (von der Eingangstür 5m geradeaus). 



FÜR MENSCHEN IM ROLLSTUHL 

Das Theater und die ROXY Bar sind voll rollstuhlgängig. Unter Umständen kommt es zu Ausnahmen, achten Sie deshalb im Veranstaltungsbeschrieb auf einen Hinweis. Eine Toilette für Hand- sowie Elektrorollstühle steht für Sie bereit. Damit wir Ihnen eine bestmögliche Platzierung im Theater anbieten können, melden Sie sich vor Ihrem Besuch bei uns an: Tel. +41 (0)61 313 60 98, info@theater-roxy.ch 



IN BEGLEITUNG INS ROXY 

Sie gehen gerne ins Theater? Aber Sie können oder wollen nicht alleine gehen? Sie wünschen sich eine Begleitung, die Sie unterstützt und mit der Sie gemeinsam den Theater- oder Tanzbesuch geniessen können? Gerne vermittelt Wildwuchs Ihnen eine Kulturbegleiter:in. Kontakt: Corinne Eichenberger, +41 (0)79 567 59 48, eichenberger@wildwuchs.ch 


mood