Spielplan

DR CHURZ, DR SCHLUNGG UND DR BÖÖS

DR CHURZ, DR SCHLUNGG UND DR BÖÖSDR CHURZ, DR SCHLUNGG UND DR BÖÖSDR CHURZ, DR SCHLUNGG UND DR BÖÖS

Johanna Heusser Basel

TANZ PERFORMANCE

    • Home Made

    Das Schwingen gilt als Schweizer Nationalsport und ist als solcher eng verknüpft mit konservativen, nationalistischen und patriarchalen Werten, die für eine moderne Gesellschaft nicht unproblematisch sind.
    In DR CHURZ, DR SCHLUNGG UND DR BÖÖS nähert sich Johanna Heusser dem Schwingen mit einer Mischung aus Faszination und Skepsis. Mit zwei Tänzern spürt sie dem performativen Potenzial nach, das dem Sport eigen ist und verhandelt Körper- und Geschlechterbilder, die in den Ritualen des Schwingens produziert werden. Kann das Schwingen als lebendige Tradition auch Projektionsfläche für einen kritischen Gegenentwurf sein?

    Konzept and Choreografie Johanna Sofia Heusser Performance David Speiser, Stefan Schönholzer Dramaturgie Fiona Schreier Produktionsleitung Sarah Schoch Bühne, Sound- und Lightdesign Marc Vilanova Licht Robert Meyer Kostüme Diana Aman Outside Eye Stephan Stock, Selina Beghetto Kulturjournalist Linus Schöpfer Realisation Verein Landholz Fotografie Johanna Heusser

    • Home Made

    weitere Termine

    mood