Spielplan

Jezebel

JezebelJezebel

Cherish Menzo Niederlande

Performance

      Im Rahmen des Theaterfestivals Basel 2022

      Tickets findet Ihr auf www.theaterfestival.ch

      Die Performance wurde von den sogenannten «Video Vixens» inspiriert, spärlich bekleidete schwarze Frauen, die Ende der 1990er-Jahre in Hip-Hop-Videos auf MTV auftauchten. Die oft klischeehaften Darstellungen hat die niederländische Choreografin und Tänzerin Cherish Menzo zu ihrem Material gemacht. In ihrem mehrfach preisgekrönten Stück kommen die Video-Vixen nun zurück auf die Bühne – in der Person von Jezebel. Und diese will nicht mehr von anderen definiert werden, sondern ihr Image endlich selbst bestimmen!

      Konzept, Choreografie & Performance Cherish Menzo in Co-Produktion mit Frascati Producties Lichtdesign & Technische Koordination Niels Runderkamp Musik Michael Nunes Video Andrea Casetti Kostüme Daniel Smedeman Dramaturgie Renée Copraij Outside Eye Berthe Spoelstra, Christian Yav and Nicole Geertruida Gesangscoach Shari Kok-Sey-Tjong

        weitere Termine

        mood