Spielplan

Sulle Sponde del Lago

Sulle Sponde del LagoSulle Sponde del Lago

Alessandro Schiattarella & Forward dance company Basel / Leipzig

Performance Tanz

    • Home Made

    Schwanensee – nach der Musik von Tschaikowski – ist eines der bekanntesten Werke des klassischen Balletts und damit auch repräsentativ für ein bestimmtes idealisiertes Körperbild. Zusammen mit der mixed-abled FORWARD DANCE COMPANY von LOFFT – DAS THEATER wirft der Choreograf Alessandro Schiattarella einen kritischen und persönlichen Blick auf das ikonische Ballett. Was gilt als vermeintlich „normal“ oder „schön“? Welche Mechanismen von Ausschluss und Unterdrückung liegen hier verborgen?

    Information:
    Am Freitag, den 21.10. findet im Anschluss an die Vorstellung ein Publikumsgespräch mit Produktionsbeteiligten statt.
    Am Samstag, den 22.10. wird die Vorstellung als Relaxed Performance angeboten.
    Am Samstag, den 22.10. wird um 11:00 Uhr ausserdem ein Workshoop mit Produktionsbeteiligten angeboten. Weitere Informationen dazu folgen hier bald. Anmeldung bitte an mitmachen@theater-roxy.ch

    Choreografie Alessandro Schiattarella Von + Mit Mouafak Al Doabl, Elsa Artmann, Renan Alves Manhães, Alfred Quarshie, Tamara Rettenmund, Lisa Zocher Dramaturgie Gustavo Fijalkow Licht & Setdesign Thomas Giger Musik Pavel Aguilar Kostüm Giulia Marcotullio Produktionsleitung Basel Catalina Schriber Produktionsleitung Leipzig Friederike Otte Produktionsassistenz Alissa Sebri Künstlerische Mitarbeit Alice Giuliani Künstlerische Projektleitung Gustavo Fijalkow Fotos Alessandro Schiattarella

    SULLE SPONDE DEL LAGO ist eine Produktion der FORWARD DANCE COMPANY von LOFFT – DAS THEATER und cinquantatré Basel in Koproduktion mit ROXY Birsfelden und der euro-scene Leipzig. Gefördert von Fachausschuss Tanz & Theater BS/BL, Jaqueline Spengler Stiftung, Schweizerische Interpretenstiftung SIS, TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus und der Stadt Leipzig – Kulturamt. Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.
    Die FORWARD DANCE COMPANY ist die hauseigene Company von LOFFT – DAS THEATER. Die FORWARD DANCE COMPANY ist Associate Artist 2021/2022 der euro-scene Leipzig.

    • Home Made

    weitere Termine

    mood