Spielplan

io attraverso lei

io attraverso leiio attraverso leiio attraverso lei

Olivia Ronzani & Team Basel

Performance Tanz Theater

  • + Warm Up
  • Home Made

Mit acht Jahren erbte Olivia Ronzani das Nähkästchen ihrer Nonna - Modistin, Mutter, Ehefrau, in zweiter Generation als Italienerin in der Schweiz. Nach 20 Jahren findet sie es wieder und beginnt Fragen zu stellen. Mit jedem Anlauf, das Leben ihrer Grossmutter fassen zu wollen, scheint sie ihr mehr und mehr aus den Fingern zu gleiten.
IO ATTRAVERSO LEI ist eine bruchstückhafte Erzählung, ein Navigieren zwischen eigenen und fremden Erinnerungen an eine Grossmutter, deren Held*innentaten nicht als Errungenschaften angesehen wurden und werden. An wen erinnern wir uns wofür und wie sehr werden unsere Vorfahren zur Projektionsfläche für eigene Fragen?

Information: nach der Vorstellung am Do. 12.01. findet ein Publikumsgespräch mit Produktionsbeteiligten statt. Die Vorstellung am Sa. 14.01. wird als Relaxed Performance angeboten.

Konzept, Performance Olivia Ronzani Video, Projection Mapping Robin Nidecker Sound Lukas Stäuble künstlerische Mitarbeit Camilla Parini, Anna Renner Bühne, Kostüm, Junda Natascha Dietze Lichtdesign Max Windisch-Spoerk Produktionsleitung Luisa Cadonau Fotos Yoshiko Kusano

produziert von Landholz Productions in Koproduktion mit ROXY Birsfelden und Schlachthaustheater Bern

Unterstützt von Fachausschuss Theater und Tanz BS/BL, BLKB, Schweizerische Interpreten Stiftung, PREMIO – Nachwuchspreis Darstellende Künste, Migros-Kulturprozent, Pro Helvetia, Ernst Göhner Stiftung

https://oliviaronzani.ch/

  • Home Made
  • + Warm Up

weitere Termine

mood